Router und Firewall

WLAN: Häufige Verbindungsabbrüche (Fehler 10053)
Started by webmaster
Last post: 11.10.2006 , 13:40

1. Posted by: webmaster
Posted on: 29.09.2006 , 11:58
Sollte es im WLAN hufiger zu Verbindungsabbrchen (Fehler 10053) kommen, kann dies an Strsignalen anderer WLAN-Netze in der Umgebung liegen, welche auf dem gleichen Kanal senden.

In diesem Fall ist es lohnenswert den Router in der Kategorie "WLAN" auf einen anderen Funk-Kanal zu schalten.


2. Posted by: geissbock
Posted on: 10.10.2006 , 23:41
Hallo, ich hab gelegentlich dieses Problem, und wsste gerne ob es reicht, wenn ich am Router den Kanal verstelle. Oder muss ich gleichzeitig auch an den Netzwerkeinstellungen meines Notebooks nderungen vornehmen. Hier finde ich leider nichts ber eine Kanalangabe.

3. Posted by: webmaster
Posted on: 11.10.2006 , 13:40
Es gengt, die Einstellung im Router zu ndern.

Bitte lese aber unbedingt nach, welche Kanle von deinem WLAN-Empfnger untersttzt werden.

Bei meiner Router/WLAN-Stick-Kombination habe ich z. B. keinen Router-Zugriff mehr, wenn ich die Kanle 1 oder 13 einstelle. Alle anderen Kanal-Einstellungen funktionieren.


- - - - - - - - - - - -

www.ck-spiele.de
©2000 All rights reserved. Printed with permission.