Guten Abend, Guest
Heute ist Dienstag,
der 21-November-2017, 20:20
10 User sind Online
Aktuelle Themen des Tages
Doppelkopf-Forum
Home Hilfe Suchen Registrieren Login
Senden Sie diese Seite per eMail an einen Freund!   
Doppelkopf-Forum
>>  Doppelkopf-Anwender-Forum 
>> >>  Doko Version und andere Kleinigkeiten

(Moderatoren: webmaster, admin, )
Printable Page Start new thread Reply
 Autor
Thema: Doko Version und andere Kleinigkeiten Seiten: 1   Das Thema Doko Version und andere Kleinigkeiten zu Favoriten hinzufügen
Almighty  
YaBB Junior Member
Stern







Beiträge: 1

---Germany---
       
 Doko Version und andere Kleinigkeiten #0  14.06.2004 , 17:33

Hi,
welche Erweiterungen oder Veränderungen darf man bei Doko Programm noch erwarten.
Gibt ja ohne ende Zusatsregeln etc. Habe lange in ner Runde gespielt wo es mit der Zeit immer mehr Regeln für jeden fall gab. ( Leider viel zu viele um die noch um 3 Uhr morgens alle im Kopf zu haben ).
Mache keine Vorschläge, weil da gibts ja sicher scchon genug. Aber woran Arbeitet Ihr würde mich schon interessieren !

Ach zu den Postings die gemünst waren auf das schummeln der Computer Spieler. HAAHHAHA.
Denkt einfach mal daran das ihr mit Nem PC spielt, und wenn im Extremfall einer mit drei Computern spielt, bedeutet das doch das ihr mit drei mal der selben person spielt. Gleiche spielweiße gibts im reelen leben nie!!. Das da komische stiche herrauskommen ist doch klar. Wenn der wirklich Betrügen sollte, wieso kann man dann , wenn man sich gemerkt hat wie er spielt , fast ohne zu denken spielen und gewinnen.
Logged
E-Mail Profile Beitrag Kopieren! Quote Modify  
dokohannes  
YaBB Junior Member
Stern







Beiträge: 12

---Germany---
       
 Re: Doko Version und andere Kleinigkeiten #1  25.06.2004 , 13:03

Wenn der wirklich Betrügen sollte, wieso kann man dann , wenn man sich gemerkt hat wie er spielt , fast ohne zu denken spielen und gewinnen.

Weil die Spielstärke des Programmes ganz erbärmlich ist. Selbst mit Hilfe der Mogelfunktionen kann das Programm mit anderen Vertretern nicht im Geringsten mithalten.

Ich will in diesem Board keine Werbung für andere Doppelkopfprogramme machen, da ich das den Autoren gegenüber als unfair empfinden würde, (BTW: FAIR und EHRLICH verhalten diese sich ja selber leider auch nicht) aber dur kannst ja mal bei google danach suchen.

Du wirst dann auch feststellen, dass auch dein erster Punkt: "Denkt einfach mal daran das ihr mit Nem PC spielt, und wenn im Extremfall einer mit drei Computern spielt, bedeutet das doch das ihr mit drei mal der selben person spielt" nicht zwingend zutreffen muss.
Logged
E-Mail Profile Beitrag Kopieren! Quote Modify  
tupptupp  
YaBB Junior Member
Stern







Beiträge: 3

Switzerland
       
 Re: Doko Version und andere Kleinigkeiten #2  26.07.2004 , 09:54

Gelegentlich finde ich es ja schon beunruhigend, was hier so vom Stapel gelassen wird... den Autoren mal eben die Fairness und Ehrlichkeit abzusprechen ist schon etwas arrogant.

Ich kenne die Threads wegen Schummelei, und die Geduld, die der Webmaster mit den z.T. pauschal und ohne Begründungen und im Stil erst noch unverschämten Vorwürfen gezeigt hat, hätte ich nie gehabt. Das sind so die Kunden, die man gerne an die Konkurrenz weitergibt...

Ich finde auch einige Computerentscheide fragwürdig, kann mir die aber inzwischen meist erklären: Entweder durch banale Wahrscheinlichkeitsrechnung oder anhand der Tatsache, dass die Computerspieler nach Spiel mit Neunen vorgehen, dann sind einige Spielzüge völlig i.O., so widersinnig sie im Spiel ohne Neunen sein mögen.

Aber ist ja immer so; was man selber denkt, ist gottlob nie widersinnig.
Logged
E-Mail Profile Beitrag Kopieren! Quote Modify  
dokohannes  
YaBB Junior Member
Stern







Beiträge: 12

---Germany---
       
 Re: Doko Version und andere Kleinigkeiten #3  26.07.2004 , 15:26

Nun, wenn du die angesprochenen Threads gelesen (und verstanden?) hast, wirst du sicher festgestellt haben, dass den Autoren nachgewiesen wurde, dass sie die Unwahrheit gesagt haben. Es wurde ebenfalls eindeutig nachgewiesen, dass das Programm betrügt.

>> Ich finde auch einige Computerentscheide fragwürdig, kann mir die aber inzwischen meist erklären: Entweder durch banale Wahrscheinlichkeitsrechnung oder anhand der Tatsache, dass die Computerspieler nach Spiel mit Neunen vorgehen, dann sind einige Spielzüge völlig i.O., so widersinnig sie im Spiel ohne Neunen sein mögen.


In diesem Punkt gebe ich dir durchaus teilweise Recht. Es ist ganz offensichtlich so, dass bei der gewählten Strategie die vom Spieler gewählten Regeln nicht oder nicht richtig berücksichtigt werden und somit einige Fehlentscheidungen der Computerspieler zu erklären sind.

Daher wäre es m.E. sinnvoll, weniger Regeloptionen anzubieten, stattdessen die Spielstärke zu erhöhen und dafür die Besch....funktionen zu entfernen. (Ob diese nun absichtlich eingebaut wurden, oder ob es sich lediglich um Programmierfehler handelt, sei mal dahingestellt.)

Logged
E-Mail Profile Beitrag Kopieren! Quote Modify  
tupptupp  
YaBB Junior Member
Stern







Beiträge: 3

Switzerland
       
 Re: Doko Version und andere Kleinigkeiten #4  27.07.2004 , 14:52

Jo, kannste von ausgehen, dass ich gelesen & verstanden habe, nur den Nachweis, den hab ich nicht gesehen, von 'eindeutig' ganz zu schweigen. Bei mir buttert der Computer auf Finte mal, und mal nicht. Das gefällt mir gut, so halte ich es nämlich auch, sowohl gegen den Computer als auch gegen Menschen.
Logged
E-Mail Profile Beitrag Kopieren! Quote Modify  
Doppelkopf-Forum >> Doppelkopf-Anwender-Forum >>
Doko Version und andere Kleinigkeiten
Seiten: 1 Reply




Translate:
Gehe zu:
Impressum